MIT DER E-K-S NACH LONDON
   'No sir, when a man is tired of London, he is tired of life!' (Samuel Johnson)

 

 

William und Kate ab 2013 im Kensington-Palast

Prinz William und seine Frau Catherine werden künftig im Londoner Kensington-Palast residieren. Wie das Sekretariat des jungen Paars am Sonntag mitteilte, wollen der Herzog und die Herzogin von Cambridge den Palast ab Mitte oder Ende 2013 zu ihrem permanenten Wohnsitz machen. Queen Elizabeth II. habe die Entscheidung der beiden begrüßt. William, die Nummer zwei der britischen Thronfolge, kehrt damit in den Königspalast aus dem 17. Jahrhundert zurück, in dem er und sein Bruder Harry aufgewachsen sind und in dem seine Mutter Diana bis zu ihrem Tod 1997 lebte. Für ihr neues Domizil lassen William und Kate den Teil des Palastes umbauen, der einst von Prinzessin Margaret bewohnt wurde, der 2002 gestorbenen Schwester der Queen.

 

                

(HNA 07.11.11)